Bild Menschen

Logo SKT

Das Soziale Kompetenztraining


Die Rahmenbedingungen


Teilnahmevoraussetzungen

  • Alter bis 25 Jahren
  • im ALG II-Bezug
  • mit multiplen Problemlagen

Eine Teilnahme bedarf der Zustimmung der Persönlichen Ansprechperson beim jobcenter.

 

Anzahl der Plätze

12 Plätze

 

Teilnahmedauer

6 Monate

  • im Einzelfall mit Begründung bis zu 12 Monate
  • Anspruch auf 2,5 Tage unterweisungsfreie Zeit pro

Teilnahmemonat („Urlaub“), diese Tage müssen mit  dem Projektteam abgestimmt werden.

 

Wöchentliche Teilnahmezeit

Durchschnittlich 20 Wochenstunden.

Montag bis Freitag 09.00 Uhr – 13.00 Uhr

 

Inhalte des Projektes

Wir unterstützen sie beim Abbau von Vermittlungshemmnissen und bereiten sie schrittweise auf eine berufliche Qualifizierung vor. Um dieses Ziel mit Ihnen zu erreichen, machen wir Ihnen u.a. folgende Angebote:

Wir

  • machen ein Training, um Ihre sozialen Kompetenzen zu stärken
  • unterstützen Sie bei der Berufsorientierung
  • bieten ein Bewerbungstraining an
  • helfen bei der Suche nach einem betrieblichen Praktikum
  • bieten Unterricht zu allgemeinen und berufsbezogenen Themen
  • geben Hilfen bei Suchtgefährdung bzw. Suchterkrankungen
  • geben Hilfen zu sinnvollen Umgang mit Geld bzw. bei Schulden
  • vermitteln, was für ein gesundes und fittes Leben wichtig ist
  • machen einen Kurs „Kochen will gelernt sein“ und kochen gemeinsam
  • machen Sport und bewegen uns
  • bewirtschaften einen Kleingarten
  • übernehmen Tierpatenschaften
  • bieten handwerkliche und kreative Projekte (z.B. Fotografieren, Film drehen, Graffiti)


Ort

Soziales Kompetenztraining
Neue Sülze 5-6
21335 Lüneburg


 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

Flyer SKTFlyer zum Download als pdf 

webkonzept & design : spectrum media